Musik: Obermusikzugführer Herms Niel (1888-1954)
Text: Feldwebel T. Angenendt


1. Fest dröhnt der Schritt der Infantrie,
es rollt Geschütz und Panzer.
Im deutschen Heere wie noch nie
kämpft treu der alte Landser!

Ganz vorne in den ersten Reihn
setzt Briesens Division sich ein,
den Willen: einzukreisen,
sie wird's dem Feind beweisen!

2. Hart wie der Stahl und fest wie Erz
so stürmen wir Soldaten
weit in des Feindes Land hinein:
schon spürt er unsre Taten.

Ganz vorne in den ersten Reihn
setzt Briesens Division sich ein,
den Willen: einzukreisen,
sie wird's dem Feind beweisen!

3. Wo Mut und Kraft beisammen ist,
da ist nichts mehr zu wollen.
Es kämpft die harte Division,
sie wird den Feind aufrollen.

Ganz vorne in den ersten Reihn
setzt Briesens Division sich ein,
den Willen: einzukreisen,
sie wird's dem Feind beweisen!

4. Wir setzen an zum harten Schlag,
der General stürmt selber,
verwundet schon, was kümmerts ihn,
fort geht's durch Trichterfelder.

Ganz vorne in den ersten Reihn
setzt Briesens Division sich ein,
den Willen: einzukreisen,
sie wird's dem Feind beweisen!

5. Manch tapf'rer Held vergießt sein Blut
im Lande der Woiwoden.
Wir greifen an, Sieg oder Tod!
Der Gegner liegt am Boden.

Ganz vorne in den ersten Reihn
setzt Briesens Division sich ein,
den Willen: einzukreisen,
sie wird's dem Feind beweisen!

6. Und wieder steht im Westen schon,
bereit zu neuen Taten,
stolz Lübecks brave Division,
des Führers Sturmsoldaten.

Ganz vorne in den ersten Reihn
setzt Briesens Division sich ein,
den Willen: einzukreisen,
sie wird's dem Feind beweisen!


Sources used

Songbook "Das Lied der Front" (Heft 3)

Do you have any corrections or additions to the material presented on the site?
Please help us improve the site by sending them to us.