Kommandierender General der Sicherungstruppen und Befehlshaber im Heeresgebiet Nord was formed by redesignation of Befehlshaber rückwärtiges Heeresgebiet Nord on 1 April 1942. The staff was dissolved on 26 March 1944.

Commanders

General der Infanterie z.V. Franz von Roques (1 Apr 1942 – 1 Apr 1943)
General der Infanterie Kuno-Hans von Both (1 Apr 1943 – 26 Mar 1944)

Osttruppen in the area of Befehlshaber Heeresgebiet Nord (5 Sep 1943)

207. Sicherungs-Division
- Ost-Reiter-Abteilung 207 (4 Kompanien)
281. Sicherungs-Division
- Ost-Pionier-Bataillon 672 (3 Kompanien)
- Ost-Reiter-Abteilung 281 (4 Kompanien)
- Armenisches Infanterie-Bataillon I./198 (5 Kompanien)
- Nordukrainische Halb-Bataillone 842 & 843
285. Sicherungs-Division
- Ost-Reiter-Abteilung 285 (4 Kompanien)
- 1., 2. Nordkaukasische Infanterie-Kompanie/844

Sources used

Research by Shawn Bohannon & Jason von Zerneck

Reference Material on this unit

Jörn Hasenclever - Die Befehlshaber der rückwärtigen Heeresgebiete in den besetzten Gebieten der Sowjetunion 1941-1943: Max von Schenckendorff, Karl von Roques, Franz von Roques, Erich Friderici und die deutsche Besatzungpolitik (Verlang Schöningh, Paderborn 2009)
Dieter Pohl - Die Herrschaft der Wehrmacht: Deutsche Militärbesatzung und einheimische Bevölkerung in der Sowjetunion 1941-1944 (Oldenbourg Wissenschaftsverlag, 2008)

Do you have any corrections or additions to the material presented on the site?
Please help us improve the site by sending them to us.